Lateinische Zitate in großer Vielfalt

Schöne Latein-Zitate zu allerlei Themen sowie für verschiedene Zwecke und Gelegenheiten


Wenn Sie die Lingua latina näher kennenlernen und in das alte Imperium Romanum eintauchen möchten, dann kommen Sie doch einfach mit uns mit. Hier bei uns auf Zitate-und-Weisheiten.de erwartet Sie eine interessante Welt, die Sie ein wenig römische Luft in Verbindung mit lateinischen Wurzeln schnuppern lässt. Dabei liegt der Schwerpunkt nicht auf kulturellen oder etwa geschichtlichen Aspekten, sondern vielmehr auf dem Bereich der Sprache – nämlich dem Lateinischen.

Bei uns wird Ihnen wahrlich Großartiges geboten: Profitieren Sie von einer perfekt recherchierten Sammlung mit allerlei lateinischen Zitaten der ganz besonderen Art und Weise und finden Sie wahrlich große Worte unterschiedlicher großer Persönlichkeiten der damaligen römischen Zeit. Ganz egal, ob Sie nun auf der Suche nach alten römischen Lebensregeln, klassischen Worten und Zeilen in lateinischer Sprache oder allgemeinen Latein-Zitaten sind – wir von Zitate-und-Weisheiten.de können Ihnen in jeder Hinsicht ausdrucksstarke sowie wunderschöne und sinnige Phrasen lateinischen Ursprungs zur Verfügung stellen!

Und das ist noch längst nicht alles, denn wir präsentieren Ihnen nämlich allerlei lateinische Zitate in unterschiedlichen Variationen. Dies bedeutet, dass Sie sich auf eine bunt gemischte und äußerst breit gefächerte Vielfalt mit verschiedenen Zitaten auf Latein freuen können – und das genau genommen zu diversen Themen. Nehmen Sie sich dafür einfach etwas Zeit und durchforsten Sie unsere Zusammenstellung an Latein-Zitaten der originellen Sorte. Zusätzlich wartet auch ein großes Repertoire an Worten, Sprüchen und Zeilen in lateinischer Sprache für die verschiedensten Lebenslagen auf Sie. Römische Lebensregeln sowie weise Gedanken und Sinnsprüche im Sinne lateinischer Phrasen stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Anmerkung: Wir möchten an dieser Stelle explizit festhalten, dass Sie bei uns sämtliche lateinische Zitate in deren jeweiliger Originalfassung vorfinden werden. All jenen, die der Lingua latina nicht mächtig sind, wird genau genommen eine sinngemäße Übertragung jedes einzelnen Werkes in die deutsche Sprache geboten.

Lateinische Zitate sowie ausdrucksstarke Worte lateinischen Ursprungs

Hier im Rahmen dieses vorliegenden Abschnitts entführen wir Sie nun in unsere großartige Sammlung mit allerlei wunderschönen und ausdrucksstarken lateinischen Zitaten und Phrasen. Zögern Sie nicht, sondern ergreifen Sie diese Gelegenheit und profitieren Sie folglich von einer bereits im Vorfeld geleisteten Arbeit, deren Ergebnis sich wahrlich sehen lassen kann: Zitate-und-Weisheiten.de stellt Ihnen nämlich die schönsten Zitate auf Latein an einer gesammelten Stelle zur Verfügung! Diese Sammlung an aussagekräftigen und in jeder Hinsicht besonderen römischen Phrasen hält für wirklich Jedermann die passenden Floskeln bereit. Überzeugen Sie sich am besten selbst von der Qualität sowie zugleich von der diversen Vielfalt unseres Repertoires und lernen Sie die großartigen Facetten der Lingua latina lernen.

Auch wenn Sie dem Lateinischen nicht mächtig sind, können Sie einen Blick in unsere Auswahl an einzigartigen Worten und Zeilen lateinischen Ursprungs werfen. Wir präsentieren Ihnen nämlich jedes lateinische Zitat jeweils in seinem Original sowie auch inklusive einer passenden deutschen Übersetzung. So steht einem problemlosen Erfassen der jeweiligen sinnigen Botschaft jedes einzelnen Werkes wahrlich nichts mehr im Wege…

Aegroti salus suprema lex.
Das Wohl des Patienten ist höchstes Gesetz.
unbekannter Verfasser
Alii sementem faciunt, alii metent.
Was die einen säen, werden die anderen ernten.
unbekannter Verfasser
Amicus certus in re incerta cernitur.
In der Not erkennst du den wahren Freund.
unbekannter Verfasser
Beatus ille, qui procul negotiis.
Glücklich ist der, der fern von Geschäften/Pflichten ist.
unbekannter Verfasser
Carpe diem!
Nutze den Tag!
unbekannter Verfasser
Consuetudo est altera natura.
Die Gewohnheit ist die zweite Natur.
unbekannter Verfasser
Festina lente.
Eile mit Weile.
unbekannter Verfasser
Laetitia iuvenem, frons decet tristis senem.
Zu einem jungen Mann passt Freude, zu einem alten Traurigkeit.
unbekannter Verfasser
Finis coronat opus.
Das Ende krönt das Werk.
unbekannter Verfasser
Fortes fortuna adiuvat.
Den Tapferen hilft das Glück.
unbekannter Verfasser
Si vis amari, ama!
Wenn du geliebt werden willst, dann liebe!
unbekannter Verfasser
Mors certa, hora incerta.
Der Tod ist sicher, die Stunde unsicher.
unbekannter Verfasser
Nomen est omen.
Der Name ist ein Vorzeichen.
unbekannter Verfasser
Omnia tempus habent.
Alles hat seine Zeit.
unbekannter Verfasser
Omnia vincit amor.
Alles besiegt die Liebe.
unbekannter Verfasser
Omnia vincit labor.
Die Arbeit besiegt alles.
unbekannter Verfasser
De minimis non curat praetor.
Um Geringfügigkeiten kümmert sich der Praetor nicht.
unbekannter Verfasser
Quae nocent, docent.
Durch Schaden wird man klug.
unbekannter Verfasser
Serius aut citius sedem properamus in unam.
Ob langsam oder schnell: Wir gehen alle zum selben Ruhesitz.
unbekannter Verfasser
Scientia potentia est.
Wissen ist Macht.
unbekannter Verfasser
Vinum bonum deorum donum.
Ein guter Wein ist ein Geschenk der Götter.
unbekannter Verfasser
Abusus non tollit usum.
Missbrauch hebt den richtigen Gebrauch nicht auf.
unbekannter Verfasser
Suum cuique.
Jedem das Seine.
unbekannter Verfasser
Vinum bonum deorum donum.
Ein guter Wein ist ein Geschenk der Götter.
unbekannter Verfasser
Vita brevis, ars longa.
Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang.
unbekannter Verfasser
Epistula non erubescit.
Ein Brief errötet nicht.
unbekannter Verfasser
Varium et mutabile semper femina.
Die Frau ist immer anders und wechselhaft.
unbekannter Verfasser
Quod licet Iovi, non licet bovi.
Was Jupiter darf, darf das Rindvieh noch lange nicht.
unbekannter Verfasser
Avis matutina vermem capit.
Der frühe Vogel fängt den Wurm.
unbekannter Verfasser
Ultra posse nemo obligatur.
Über das Können hinaus wird niemand verpflichtet.
unbekannter Verfasser
Apila non captat muscas.
Ein Adler fängt keine Fliegen.
unbekannter Verfasser
Medicina vinci fata non possunt.
Die Medizin kann das Schicksal nicht besiegen.
unbekannter Verfasser
Apud paucos post rem manet gratia.
Nachdem sie die Dinge erhalten haben, bleibt nur bei wenigen Dankbarkeit zurück.
unbekannter Verfasser
Alterius culpa nobis nocere non debet.
Durch den Vertrag eines snderen wird niemand verpflichtet.
unbekannter Verfasser
Sed omnes una manet nox et calcanda semel via leti.
Alle erwartet die eine Nacht und der Weg des Todes, den man nur einmal betritt.
unbekannter Verfasser
Medicus nihil aliud est quam animi consolatio.
Ein Arzt ist niemand anderes als ein Seelentröster.
unbekannter Verfasser
Sese omnes amant.
Jeder liebt sich selbst (am meisten).
unbekannter Verfasser
Concordia domi, foris pax.
Eintracht im Inneren, Frieden außerhalb.
unbekannter Verfasser
Quare verbis parcam? Gratuita sunt!
Warum soll ich mit Worten sparen? Sie sind doch umsonst!
unbekannter Verfasser

Die schönsten Latein-Zitate in einer Zusammenstellung

Wenn Sie von unseren gesammelten lateinischen Phrasen nicht genug bekommen können, dann geht es für Sie an dieser Stelle weiter: Hier im Rahmen dieses Abschnitts haben wir Ihnen nämlich weitere schöne Latein-Zitate und römische Lebensregeln in den wahrlich unterschiedlichsten Variationen zur Verfügung gestellt. Kommen Sie einfach mit uns mit und finden Sie eine noch größere Auswahl an wundervollen Worten und Zeilen, die ihren Ursprung in der Lingua latina haben…

Alle gesammelten und hier veröffentlichten Latein-Zitate präsentieren wir Ihnen auch dieses Mal wieder jeweils im Original sowie mit einer dazugehörigen und passenden Übertragung ins Deutsche. Dabei wurde vor allem darauf speziell geachtet, dass die jeweilige Übersetzung in die deutsche Sprache einerseits wörtlich, andererseits sehr präzise und sinngemäß von statten ging. In diesem Sinne können wir Ihnen eine einwandfreie Sinnhaftigkeit garantieren – und das im Hinblick auf wirklich jedes Werk, das bei uns auf Zitate-und-Weisheiten.de zu finden ist!

Bonitas stultitiaque sodales sunt.
Gutartigkeit und Dummheit sind Gefährten.
unbekannter Verfasser
Generatio praeterit et generatio advenit, terra vero in aeternum stat.
Generationen kommen und gehen, die Erde aber ist ewig.
unbekannter Verfasser
Auro loquente omnis oratio inanis est.
Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt.
unbekannter Verfasser
Absoluta sententia expositore non indiget.
Vollkommene Worte brauchen keine Interpretation.
unbekannter Verfasser
Fata viam invenient.
Das Schicksal findet seinen Weg.
unbekannter Verfasser
De gustibus non est disputandum.
Über Geschmäcker ist nicht zu streiten.
unbekannter Verfasser
Amicus fidus rarus est.
Ein treuer Freund ist selten.
unbekannter Verfasser
Dies diem docet.
Der Tag lehrt den Tag.
unbekannter Verfasser
Idem velle atque idem nolle ea demum firma amicitia est.
Das Gleiche und nicht das Gleiche zu wollen, darin ist die Freundschaft begründet.
unbekannter Verfasser
Duo cum faciunt idem, non est idem.
Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe.
unbekannter Verfasser
Duobus litigantibus tertius gaudet.
Wenn sich zwei streiten, freut sich der Dritte.
unbekannter Verfasser
Errare humanum est.
Irren ist menschlich.
unbekannter Verfasser
Aegroti salus suprema lex.
Das höchste Gesetz ist das Wohl des Patienten.
unbekannter Verfasser
Ex ungue leonem.
An der Klaue erkennt man den Löwen.
unbekannter Verfasser
Amicitia vincit horas.
Freundschaft überdauert die Zeit.
unbekannter Verfasser
Accusare se nemo debet.
Niemand muss sich selbst belasten.
unbekannter Verfasser
Argumenta non sunt numeranda, sed ponderanda.
Man soll die Argumente nicht nach ihrer Zahl, sondern nach ihrem Gewicht beurteilen.
unbekannter Verfasser
Navigare necesse est, vivere non necesse est.
Seefahren ist notwendig, leben nicht.
unbekannter Verfasser
Amicus optima vitae possessio.
Ein Freund ist der beste Besitz des Lebens.
unbekannter Verfasser
Quod sumus, hoc eritis. Fuimos quandoque, quod estis.
Was wir sind, werdet ihr sein. Was ihr seid, waren wir einst.
unbekannter Verfasser
In vino veritas.
Im Wein liegt die Wahrheit.
unbekannter Verfasser
Absentem laedit, cum ebrio qui litigat.
Einen, der nicht anwesend ist, verletzt man, wenn man mit einem Betrunkenen hadert.
unbekannter Verfasser
Avaritia prima scelerum mater.
Habsucht ist die Mutter aller Verbrechen.
unbekannter Verfasser
Vinum lac senum.
Der Wein ist die Milch der Greise.
unbekannter Verfasser
Contra vim mortis non est medicamen in hortis.
Gegen den Tod des Menschen gibt es kein Medikament.
unbekannter Verfasser
Pecunia non olet.
Geld stinkt nicht.
unbekannter Verfasser
Leti mille repente viae.
Schnell führen tausende Wege in den Tod.
unbekannter Verfasser
Omnia vincit amor, et nos cedamus amori.
Die Liebe besiegt alles, lasst uns auch der Liebe nachgeben.
unbekannter Verfasser
Requiescat in pace.
R.I.P. – Ruhe in Frieden.
unbekannter Verfasser
Memento mori.
Gedenke, dass du sterben wirst.
unbekannter Verfasser
Scio ne nihil scire.
Ich weiß, dass ich nichts weiß.
unbekannter Verfasser
Faber est suae quisque fortunae.
Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.
unbekannter Verfasser
Facere docet philosophia, non dicere.
Die Philosophie lehrt zu handeln, nicht zu denken.
unbekannter Verfasser
Docti male pingunt.
Gelehrte malen schlecht.
unbekannter Verfasser
Omnes homines aequales sunt.
Alle Menschen sind gleich.
unbekannter Verfasser
Dulce et decorum est, pro patria mori.
Süß und ruhmreich ist es für den Staat zu sterben.
unbekannter Verfasser

Sprichwörter, Weisheiten und Aphorismen aus der Welt der Lingua latina

Sie würden gerne noch weitere Facetten der Lingua latina kennenlernen? Dann können Sie auf jeden Fall noch ein wenig hier bei uns auf Zitate-und-Weisheiten.de verweilen. Neben Zitaten der Lateiner und römischen, lebensphilosophischen Phrasen präsentieren wir Ihnen nämlich noch einiges mehr, was Sie im Hinblick auf lateinische Worte und Zeilen interessieren könnte: Unser Portal hat für Sie umfangreiche Recherche betrieben und Ihnen im Rahmen zweier anderer Kategorien einerseits lateinische Sprichwörter und Redewendungen mit jeweils großartiger Sinnhaftigkeit, andererseits allerlei Weisheiten und klassische Sinnsprüche im jeweiligen lateinischen Original zur Verfügung gestellt. Zögern Sie nicht, sondern werfen Sie einfach einen Blick in unsere beiden Rubriken – allerlei große Worte aus der Welt der ausdrucksstarken Lingua latina warten bereits auf Sie…

Tipp: Lateinische Sprichwörter, weise Sprüche und Redewendungen eignen sich übrigens für unter anderem nette Grüße, als aussagekräftige Gedanken sowie für wahrlich unterschiedliche Lebenslagen.

In welche Kategorie dürfen wir Sie nun begleiten?